• Vereinsmeisterschaften 2018

    Der DLRG Kerken konnte dieses Jahr wieder auf eine erfolgreiche Vereinsmeisterschaft zurückblicken. Im Hallenbad Rheurdt sind dieses Jahr 45 Schwimmer gegeneinander angetreten, um sich in Disziplinen wie dem Hindernisschwimmen, Sprints oder dem Abschleppen einer Puppe zu messen. Eine neue Herausforderung wartete dieses Jahr auf unsere älteren Rettungsschwimmer, die sich an dem “Super Lifesaver” versucht haben, einer kombinierten Übung aus allen genannten Disziplinen über 200 Meter. Bei den jüngsten Teilnehmern, der Altersklasse (AK) 5/6, gingen insgesamt 3 SchwimmerInnen an den Start. Dabei erreichte bei den Mädchen Alexa van den Noort den ersten Platz vor Ina Meuskens. Als einziger männlicher Teilnehmer in dieser AK erreichte Felix van der Pütten den Titel des…

  • Heuhotel

    DLRG Kerken heißt nicht nur Rettungsschwimmen! Mehrmals im Jahr wollen wir auch für unsere Jugend Erlebnisse schaffen, die auch Jahre später in Erinnerung bleiben. Dieses Mal waren wir mit 23 Kindern- und Jugendlichen, sowie 9 Betreuern auf dem Bauerhof Maas in Geldern-Vernum, wo im Heuhotel übernachtet wurde. Die Kinder konnten den Bauernhof frei erkunden und mit ihren Freunden Go-Kart fahren, im Heu spielen, ein Mais-Bad nehmen und einen kleinen Streichelzoo besuchen. Auf der Wippe, dem Trampolin und dem Kettenkarussell wurde es dann noch etwas aktiver. Nach einem leckeren Abendessen gab es am Lagerfeuer Stockbrot für alle. Am nächsten Tag ging es nach einem reichhaltigen Frühstück wieder auf Entdeckungstour. Auf dem…

  • Fackelschwimmen 2017

    Am 02.09.17 fand das Fackelschwimmen unter dem Motto „Back to the 90s / Zurück in die 90er“ am Eyller See statt. Jeder in der Gegend war herzlich eingeladen, diesen Abend zusammen mit der DLRG Kerken zu feiern. Die Erwachsenen nahmen das ein oder andere Kaltgetränk zu sich, bedienten sich beim „Strandgrill Eyller See“ und sinnierten bei gemütlicher Athmosphäre unseres DJ’s über die guten alten Zeiten. Derweil konnten sich die Kids mit dem Backen von Stockbrot am angenehmen Lagerfeuer beschäftigen. Für alle, die sich passend zu diesem Abend Baywatch-mäßig als StrandretterInnen ablichten lassen wollen, haben wir eine Foto Station mit Rettungsboot und -boje aufgebaut. Das lange geprobte Highlight des Abends konnten…

  • Neuer Vorstand

    Bei der Jahreshauptversammlung der DLRG-Ortsgruppe Kerken, die vor kurzem stattgefunden hat, hat der Verein einige Neuzugänge in sein Vorstandsteam aufnehmen können. Einige Positionen wurden neu besetzt. Marco Bruchwalski ist ab sofort neuer Ortsgruppenleiter. Roland Den Drijver übernimmt die Positionen des stellvertretenden Ortsgruppenleiters sowie des stellvertretenden Geschäftsführers. Auch neu im Vorstand sind Felix Cleve als neuer Kassenwart und Jan Henrik Janßen als Referent für die Öffentlichkeitsarbeit. Die Mitglieder des Vereins bedankten sich während der Versammlung für die geleistete Arbeit des vorherigen Vorstands. Ein besonderer Dank ging an Björn und Marina Wiesner, die 15 Jahre lang für den Erhalt des Vereins gekämpft haben. Das neue Vorstandsteam freut sich auf die künftige Zusammenarbeit…

  • Wachsaison 2017

    Wie jedes Jahr waren unsere Rettungsschwimmer am Eyller See und haben Woche für Woche ihre Wache absolviert. Dieses Jahr sind sogar insgesamt 853,75 Wachstunden zuammengekommen. Für eine kleine Ortsgruppe wie uns ein großer Erfolg! Zusätzlich haben wir 4 neue Junior-Retter an den Wachdienst herangeführt, womit unser Team auf 23 Schwimmer gestiegen ist. Ein großes Dankschön an alle, die dabei waren!

  • Vereinsmeisterschaft 2017

    Am 02.02.17 fand unsere alljährliche Vereinsmeisterschaft im Hallenbad Rheurdt statt. 44 Kinder und Jugendliche traten in verschiedenen Altersklasse gegeneinander an. Zum Schluss freuten sich die Gewinner über Ihre Medaillen und es gab für alle Teilnehmer eine Urkunde und eine Tüte Gummibärchen. Vielen Dank an alle Schwimmer, Helfer und an das ORGA-Team für eine gelungene und schöne Veranstaltung.

  • Bastelnachmittag

    Am Sonntag, den 20.11.2016, von 14.00Uhr – 18.00 Uhr traf sich die Jugend der DLRG OG Kerken in der Kindertagesstätte St. Barbare zum Basteln. Die Kinder haben zum Abschluss des Jahres Kalender für ihre Familie gebastelt. Es wurde gemalt, ausgeschnitten, geklebt und kurzerhand waren alle in ihrem Element. Die aktiveren unter ihnen konnten sich im Bllebad austoben. Zu Mittag haben sich alle den Bauch mit hausgemachten Waffeln vollgeschlagen. Mit motivierten 30 Teilnehmern ein voller Erfolg.

  • Fackelschwimmen 2016

    Das Fackelschwimmen 2016 war ein voller Erfolg Die DLRG Kerken freut sich über einen gelungenen Abend mit ihren Gästen Am 27.08.2016 stand das Fackelschwimmen der DLRG auf dem Programm. Die Mitarbeiter des Vereins fanden sich an diesem Tag bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen über 30 Grad am Eyller See in Kerken ein, um diese Aktion gemeinsam mit allen Bürgerinnen und Bürgern der Gemeinde, aber natürlich auch mit Freunden, Verwandten und Interessierten von Nah und Fern zu begehen. Auf Grund des blendenden Wetters waren zahlreiche Besucher am See, die sich das Fackelschwimmen ansehen wollten. Sie vertrieben sich die Zeit bis zum Beginn der Vorstellung, bei einsetzender Dunkelheit, am Getränkestand der DLRG…

  • Webermarktfest 2016

    DLRG nimmt zum 13. Mal in Folge am Webermarktfest in Nieukerk teil Der Tag war , trotz des bescheidenen Wetters, ein voller Erfolg In diesem Jahr nahm die DLRG Kerken zum 13. Mal am Webermarktfest in Nieukerk teil. Bei dieser Gelegenheit stellte sich der Verein „traditionell“ mit einem Reibekuchen-  sowie Kaffe-, Kuchen- und Waffelstand, einem Infostand für interessierte Mitbürger und Gäste und Kinderspielen für die kleinen Besucher des Festes auf. Die Erlöse, die bei dieser Aktion erwirtschaftet werden, kommen der Jugendarbeit innerhalb des Vereins zu Gute.  Da die Muttis der Vereinskinder, oder auch Tanten oder Omas, wie in jedem Jahr, sehr fleißig Kuchenspenden für die DLRG gebacken haben und alle…

  • Für ’n Appel und ’n Ei

    Tauschspiel der DLRG Kerken ein voller Erfolg Verein und Kinder danken den Nieukerker Bürgern Am vergangenen Samstag stand eine Jugendaktion der DLRG OG Kerken auf dem Plan. Knapp 30 Kinder und zehn Betreuer trafen sich, um gemeinsam „´N Appel und ´n Ei“ zu spielen. Dabei liefen die Kinder, in Gruppen aufgeteilt, kreuz und quer durch das ganze Dorf, und boten dort den Nieukerker Bürgern einen Apfel oder ein Ei zum Tausch gegen einen beliebigen anderen Gegenstand an. Vier Stunden lang wurde so, bei strahlendem Sonnenschein, versucht, das Ertauschte weiter in etwas „wertvolleres“ einzutauschen. Dieser Plan ging auch voll auf. So kamen die Kinder am Ende der Aktion mit Tüten bepackt…